1. 65. Berlinale - Vorbereitung Berlinale - Internationale Filmfestspiele in Berlin
  2. Skyline von Abdijan Willkommen in der deutschen Botschaft Abidjan
  3. Strand in Grand Bassam Grand Bassam
65. Berlinale - Vorbereitung

Berlinale - Internationale Filmfestspiele in Berlin

Die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin finden vom 11.- 21. Februar 2016 statt. Das größte Kulturereignis Berlins lockt jährlich ca. 20 000 Fachbesucher zu einem der wichtigsten Events der internationalen Filmbranche. Auch das Publikum kommt auf seine Kosten: Die Berlinale ist mit über 335 000 verkauften Tickets das weltweit größte Publikumsfestival der Branche.

Skyline von Abdijan

Willkommen in der deutschen Botschaft Abidjan

Auf den  folgenden Seiten finden Sie Informationen über die Côte d'Ivoire und Deutschland sowie eine Übersicht unserer Dienstleistungen.

Strand in Grand Bassam

Grand Bassam

Achtung

Terminvergabe für Visabeantragung

Die Deutsche Botschaft Abidjan weist darauf hin, dass die zur Visabeantragung notwendigen Vorpsrachetermine ausschließlich über die Internetseite der Botschaft zu erhalten sind. Bitte klicken Sie auf den Link TERMINVERGABE FÜR VISABEANTRAGUNG. Bitte beachten Sie die Merkblätter zu den verschiedenen Visatypen auf dieser Seite!

Grünes Logo des Goethe-Instituts

Übersetzer-Residenzprogramm

Das europäische Übersetzer-Residenzprogramm des Goethe-Instituts in Ko-operation mit der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen bietet professionellen Literaturübersetzern aus dem Aus-land ein Arbeitsstipendium in Deutschland an. Das Angebot richtet sich an Übersetzerinnen und Übersetzer deutscher Belletris-tik (Roman, Lyrik, Essay), die ihren Wohnsitz außerhalb Deutschlands haben. Voraussetzung für eine Bewerbung sind mindestens zwei größere veröffentlichte Übersetzungen sowie ein abgeschlossener Verlagsvertrag für die Übersetzung, an der während des Aufenthalts gearbeitet werden soll. Übersetzungsprojekte aus dem Bereich der aktuellen deutschsprachigen Bellet-ristik werden bevorzugt berücksichtigt. Hierfür stellen die Kooperationspartner kostenfrei Wohnungen zur Verfügung.

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Deutschland übernimmt im Januar 2016 für ein Jahr den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Unter dem Leitmotiv „Dialog erneuern, Vertrauen neu aufbauen, Sicherheit wiederherstellen“ will sich die Bundesregierung für die Stärkung der Instrumente und Institutionen der OSZE einsetzen, den Dialog unter den Teilnehmerstaaten der OSZE fördern und damit Vertrauen in Europa neu aufbauen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Bücherübergabe Bouaké

Bücherübergabe Bouaké

Zur Unterstützung der Städtepartnerschaft Reutlingen-Bouaké hat Botschafter Dr. Claus Bernard Auer Bücher aus Reutlingen an die Deutschabteilung der Universität Alassane Ouattara von Bouaké am Mittwoc...

Marokko erstes afrikanisches Partnerland auf der Leitmesse des Agribusiness

90 Jahre Grüne Woche - Marokko erstes afrikanisches Partnerland auf der Leitmesse des Agribusiness

Im kommenden Jahr blickt die Internationale Grüne Woche Berlin auf eine 90-jährige Geschichte zurück. Dieses außergewöhnliche Jubiläum wird vom 15. bis 24. Januar mit einem besonderen Partnerland gefeiert. Erstmals wird mit Marokko ein Staat des afrikanischen Kontinents Partnerland der weltweit bedeutendsten Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau.

Freude über die Wiedervereinigung

Empfang anlässlich des Tags der Deutschen Einheit

Unter nachstehendem Link finden Sie einige Bilder des Empfangs anlässlich des Tags der Deutschen Einheit. Die Botschaft wünscht Ihnen viel Spaß beim Durchsehen.

10. Lehrgang Reportageschule Zeitspiegel in Bouaké

Allez Bouaké! - Reporter reisen in die Elfenbeinküste

Der 10. Lehrgang der Reportageschule "Zeitenspiegel" aus Reutlingen hat sich in der Elfenbeinküste aufgehalten und die Erlebnisse bildlich und schriftlich in Geschichten festgehalten.

Global Media Forum 2015

Global Media Forum der Deutschen Welle

Was haben Kommu- nikationstechnik, Außenpolitik und internationale Beziehungen im 21. Jahrhundert gemeinsam? Diskutieren Sie mit der Deutschen Welle in Bonn über "Medien und Außenpolitik im digitalen Zeitalter" - wie  dieser Trend das internationale Denken und Handeln beeinflusst und was es alles für Business, Wirtschaft, Menschenrechte, Sicherheit, Politik, Kultur, Wissenschaft und Innovation bedeutet. Erfahren Sie mehr unter 

Training - Made in Germany

iMOVE - Training made in Germany

iMOVE ist eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zur Internationalisierung beruflicher Aus- und Weiterbildung. Als Arbeitsbereich des Bundesinstituts für Berufsbildung unterstützt iMOVE deutsche Anbieter bei der Erschließung internationaler Märkte mit einem umfangreichen Serviceangebot. Als langjährig etablierte Netzwerkplattform erleichtert iMOVE die Kontaktaufnahme deutscher Bildungsexporteure mit Partnern und Kunden weltweit.

Studierende mit Laptop

Arbeit, Ausbildung und Studium in Deutschland

Sie möchten in Deutschland leben und arbeiten ? Deutschland bietet Fachkräften gute Perspektiven...

Evakuierung

Elektronische Deutschenliste ELEFAND

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Botschaft Abidjan leben, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und tragen sich bei ELEFAND ein. Eine einmalige Registrierung im System reicht, selbst bei einem Umzug können Sie diese Registrierung in ein anderes Land "mitnehmen". Sie werden künftig automatisch in regelmäßigen Abständen aufgefordert werden, Ihre Angaben zu bestätigen bzw. zu aktualisieren. Damit sollen Vollständigkeit und Aktualität der Registrierungen im Sinne einer wirksamen Krisenvorsorge und –bewältigung sichergestellt werden.

DW | Nachrichten

Nigers Wahlkampf spannend wie nie

Am 21. Februar wählen die Nigrer ihren Präsidenten und ein neues Parlament. Es ist die zweite Wahl nach dem letzten Militärputsch von 2010. Präsident Mahamadou Issoufou hofft auf eine Wiederwahl.


Hitzige Debatte um Scalia-Nachfolge

Mitten im Wahlkampf stirbt der dienstälteste US-Verfassungsrichter. Da bleibt kaum Zeit zum Trauern, schließlich muss sein Platz neu besetzt werden. Und der Nachfolger kann die USA auf Jahrzehnte prägen.


Türkei setzt Angriffe auf Kurden in Syrien fort

Kämpfer der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) in Syrien

Die türkischen Angriffe auf kurdische Rebellen in Nordsyrien dauern offenbar an. Die USA fordern ein Ende der Attacken. Sie sehen in den Kurden einen wichtigen Verbündeten im Kampf gegen den IS.


VIS - Visa Information System

Erteilung des biometrischen ivorischen Visums am internationalen Flughafen Félix-Houphouet-Boigny, Abidjan

Seit 02.01.2014 können Visa für die Côte d'Ivoire am internationalen Flughafen Félix-Houphouet-Boigny - Abidjan beantragt werden.

Reisepass

Wichtige Information zur Passänderung

Kindereinträge im Reisepass der Eltern seit dem 26. Juni 2012 ungültig. Aufgrund europäischer Vorgaben ergab sich im deutschen Passrecht eine wichtige Änderung: Seit dem 26. Juni 2012 sind Kinderein...

Fragen- und Antwortenkatalog zur Annahme von Belohnungen und Geschenken - Seite des BMI

Den unter Federführung des BMI vom Initiativkreis zur Korruptionsprävention zwischen der Bundesverwaltung und der Wirtschaft erarbeitete Fragen- und Antwortkatalog zum Thema Annahme von Belohnungen, Geschenken oder sonstigen Vorteilen (Zuwendungen) in deutscher Sprache finden Sie hier.

Cidal Paris

Das Deutschlandzentrum Paris

Sie möchten mehr über Deutschland erfahren und interessieren sich für die deutsch-französische Zusammenarbeit? Sie haben Interesse am frankophonen Afrika? Wir laden Sie ein, sich auf der französischsprachigen Homepage des Deutschlandzentrums Paris über aktuelle Themen sowie unser persönliches Serviceangebot zu informieren.

Deutsche Welle Akademie in Bonn

Deutsche Welle: Neues Angebot auf Französisch für Afrika

Am Sonntag, 26. Oktober, startet die Deutsche Welle ihr neues Hörfunkangebot  für das französischsprachige Afrika. Der deutsche Auslandssender wird seine Hörer zweimal täglich, insgesamt eineinhalb Stunden auf Französisch über Afrika, das internationale Geschehen und wichtige deutsche Themen auf dem Laufenden halten. Eine neue 30-minütige Sendung wird um 7 Uhr morgens (UTC) gesendet, die einstündige Abendsendung um 17 Uhr UTC.

Aktueller Hinweis

Die seit Ende 2013 vorherrschende Ebola-Epidemie in Westafrika konnte trotz internationaler Hilfe bisher nicht vollständig unter Kontrolle gebracht werden. In Guinea, Sierra Leone und Liberia gab es bisher immer wieder neue Fälle. Erkrankte Reisende aus den betroffenen Ländern können die Krankheit auch in andere Länder tragen. Reisende werden deshalb an den Flughäfen der westafrikanischen Staaten u.U. auf einschlägige Symptome geprüft.

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Abidjan:
(15.02.2016)
31 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
17:42:55 4 °C
Deutscher Wetterdienst

Der Botschafter

Dr. Auer

Erreichbarkeit der Botschaft

Kontakt: Tel: + 225 - 22 44 20 30 / Notfälle: Tel: + 225 - 07 08 23 43

Reise- und Sicherheitshinweise Cote d'Ivoire

Achtung

Hier finden Sie die aktuellen Reise- und Sicherheits- hinweise des Auswärtigen Amtes.

Inklusion in Deutschland

disability icons

Deutschland hat als einer der ersten Staaten das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-Behindertenrechtskonvention) sowie das Zusatzprotokoll am 30. März 2007 unterzeichnet und am 24. Februar 2009 ratifiziert. Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen eine gleichberechtigte Teilhabe am politischen, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen, Chancengleichheit in der Bildung und in der Arbeitswelt herzustellen und allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit auf einen selbstbestimmten Platz in einer barrierefreien Gesellschaft zu geben.

deutschland.de

deutschland.de

Deutschlands prominenteste Webadresse versteht sich als die zentrale Plattform für ein modernes Deutschlandbild. Facebook, Twitter, Youtube, der DE-Blog und weitere Social-Media-Kanäle öffnen deutschland.de für Partizipation und Interaktion.

Aktuelles aus Deutschland

Wir informieren Sie über die deutsche Außen- und Europapolitik sowie über wichtige innenpolitische Themen.

Neue „Tatsachen über Deutschland“ – in 19 Sprachen

Titelbild von "Tatsachen über Deutschland"

Alles, was man über das Deutschland von heute wissen muss, steht in „Tatsachen über Deutschland“. Wie das politische System funktioniert. Welche Leitlinien die Außenpolitik prägen. Was die Wirtschaft auszeichnet. Was neu ist in Kunst und Kultur. Zu diesen und vielen weiteren Themen bietet der neue Internetauftritt tatsachen-ueber-deutschland.de Texte, Hintergrund, Bilder, Charts, Filme und viele weitere Module – in 19 Sprachen. Zudem stehen die kompletten „Tatsachen“ als E-Paper zum Herunterladen bereit.   

Aktuelles aus der Côte d'Ivoire

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten aus der Côte d'Ivoire.

EU-Ratspräsidentschaft

Logo der EU-Präsidentschaft der Niederlande

Im ersten Halbjahr 2016 tagt der Rat der Europäischen Union unter dem Vorsitz der Niederlande.

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten Bei jedem Zugriff einer Nutzerin / eines Nutzers auf das Internet-Angebot des Auswärtigen Amts und bei jedem Abruf einer Datei werden Dat...